Warum Körperentgiftung?

Unsere täglichen Getränke, Nahrungs- und Genussmittel, unsere Haushaltschemie, Medikamente sowie vielfältige Umweltfaktoren belasten unseren Organismus. Dabei handelt es sich um diverse Substanzen, die über verschiedenste Wege in unseren Körper gelangen und zum Teil nicht kalkulierbare Kettenreaktionen auslösen können. Die Reaktionen des Körpers können sich auf unterschiedliche Weise bemerkbar machen. 

Ein gesunder Körper ist die Basis für ein tolles Leben. Möchten auch Sie Ihrem Körper etwas Gutes tun und ihn entlasten? Tim zeigt in einem kurzen Film, welche Symptome der Körper entwickelt, wenn dieser überbelastet ist.

Verdeckte Gifte und deren Summe

Industrieabfälle, Wohnraumgifte, Arbeitsplatzbedingungen, Feinstäube aus der Umwelt und auch belastetes Spielzeug für unsere Kinder können einen erheblichen Einfluss auf die Gesundheit haben. 

Denaturierung von Nahrungsmitteln

Konservierungs- und künstliche Farbstoffe, Aromen und synthetische Ersatzstoffe, die in fast allen Nahrungsmitteln sowie unseren Getränken enthalten sind, beeinflussen den natürlichen Verfall von Nahrungsmitteln, sind farb- und geschmacksverstärkend, oder geben dem Produkt Form und Konsistenz.
Pflanzenschutzmittel-Rückstände in Lebensmitteln, mit Medikamentenrückständen versetztes, hormonbelastetes Trinkwasser und steigende Nitratwerte durch Massentierhaltung erschweren die Lebensmittelproduktion immens.

Die o.g. Stoffe haben nicht nur Einfluss auf die entsprechenden Nahrungsmittel, sondern auch auf den Organismus, welcher mehrmals täglich mit den verschiedensten Dingen konfrontiert wird.

Industriell geprägte Lebensweise

Chemische Substanzen in Kleidungsstücken, Wasch- und Reinigungsmitteln, Haut- und Haarpflegeprodukten können allergische Reaktionen hervorrufen. Genussmittel- und Medikamentenmissbrauch bringen die Stoffwechselorgane wie Leber und Nieren bis an die Grenze ihrer Leistungsfähigkeit. Die Anzahl von Allergikern und chronisch kranken Menschen wächst stetig. Industrieabfälle, Wohnraumgifte, Arbeitsplatzbedingungen, Feinstäube aus der Umwelt und auch belastetes Spielzeug für unsere Kinder können einen erheblichen Einfluss auf die Gesundheit haben.

Warum TOXAPREVENT®?

FROXIMUN® Medizinprodukte bieten Ihnen mithilfe von verschiedenen Anwendungen die Möglichkeit, auf natürlichem Wege Schadstoffe aus Ihrem Körper auszuleiten.

… einfacher geht’s nicht.

TOXAPREVENT® Medizinprodukte werden für die orale Anwendung in Kapsel-, Pulver- oder Kautablettenform oder für lokale Anwendung auf der Haut als Hautpuder, Salbe sowie Suspension angeboten.

Tim erklärt Körperentgiftung


Warum Körperentgiftung

Giftstoffe, die unseren Körper belasten können

Teaser Bild

Ammonium

Ammonium ist ein Stoffwechselprodukt, welches beim Eiweißabbau entsteht. Auch in der Landwirtschaft wird es als Luft-, Boden- und ...

Mehr erfahren
Teaser Bild

Histamin

Histamin ist ein im Körper vorkommender Neurotransmitter und Gewebshormon, welches maßgeblich an Immunreaktionen beteiligt ist.

Mehr erfahren
Teaser Bild

Schwermetalle

Schwermetalle sind in verschiedenen Verbindungen vorkommende Stoffe, die als Produkte aus der Natur oder Industrie in der Umwelt vorkommen.

Mehr erfahren
Teaser Bild

Aluminium

Aluminium ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Al. Aluminium ist das am häufigts vorkommende Metall auf unserer Erde.

Mehr erfahren
Teaser Bild

Caesium

Caesium gehört zu den Alkalimetallen und kommt in natürlicher Form eher selten und meist in Verbindungen vor.

Mehr erfahren

FROXIMUN® Logo

FROXIMUN AG, 38838 Schlanstedt, Germany
Tel. +49 39401 632-0
Fax +49 39401 632-199
eMail: INFO@FROXIMUN.DE

Copyright © 2015 FROXIMUN AG
All rights reserved. Impressum